Striped interior

Kundenanziehungskraft

stärken

„Laufen Sie niemals hinter

Ihren Kunden her,

sondern sorgen Sie dafür,

dass Ihre Kunden auf Sie zu kommen.“

Peter Sawtschenko

Optimierung Touchpoints

Touchpoints sind die einzelnen Berührungspunkte die ein Kunde oder Interessent mit Ihrem Unternehmen hat. Ziel ist es, das Erlebnis ihrer Kunden an den Berührungspunkten mit Ihrem Unternehmen vor, während und nach dem Kauf so gut wie möglich zu gestalten.

Das emotionale Grundgefühl muss jedenfalls für alle Berührungspunkte definiert und für den Kunden spürbar sein. Ein einziges negatives Erlebnis an einem für den Kunden wichtigen Touchpoint, kann zum sofortigen Abbruch des Kaufes führen.

Ablauf Optimierung Touchpoints

Definition Touchpoints

Wir bilden die einzelnen „Berührungspunkte“ im Rahmen eines Kaufs so gut wie möglich ab: Offline Touchpoints; Online Touchpoints; Weiterempfehler.

Bedarfsermittlung Touchpoints

Wir ermitteln welchen Bedarf ihre Kunden an welchem Touchpoint haben und wie zufrieden sie mit den einzelnen Touchpoints sind.

Optimierung Touchpoints

Regeln für die einzelnen Kontaktpunkte werden festgelegt. Unnötige Kontaktpunkte werden gestrichen. Notwendige Kontaktpunkte werden eingeführt.

Ideale Voraussetzung für die Optimierung der Berührungspunkte ist eine
Analyse der Kundenerlebnisse mittels Online-Umfrage.